Thailand 2016 | 2. Tag

19.11.2016

Menschen

Man muss sie einfach mögen, die thailändische Mentalität. In der Regel bekommt man
überall ein herzliches Lächeln, eine freundliche Geste oder eine andere
Liebenswürdigkeit.

Nun wird manchmal darüber berichtet, dass dies in der asiatischen Kultur so vorgesehen
ist, quasi gespielt sein soll. Ich glaube es nicht!!!!

Ob die nette Dame bei der Massage, die gerade zu Mittag isst oder die Oma am
Obststand, alle ermöglichen bei Nachfrage ein Foto.

Sicherlich trifft auch hier das deutsche Sprichwort zu – „Wie man in den Wald hinein ruft, so
schallt es heraus!“

Ansonsten wurde dieser Samstag individuell verbracht, Massage, Land &. Leute oder einfach nur Urlaub machen.
Das Hotel dafür ist optimal, der direkte Zugang zum Meer und der Pool unmittelbar vor der Terrasse – was will man mehr. smiley

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.