Ägypten 2019 | Reisetag

09.10.2019

..noch am Abend ging es nach Leipzig, d.h in Delitzsch verbrachten wir die Nacht im Hotel „Zum weißen Roß“. Die Fahrt war entspannt, ich übernahm das Auto und meine beiden Begleiter machten es sich mit einem Kaltgetränk bequem. Die Nummer mit dem Fahrertausch musste nun nicht mehr besprochen werden.

Nach einer kurzen Nacht, dank Gehörstöpsel durchaus zu überstehen, und einem mittelmäßigen Frühstück waren wir rechtzeitig am Flughafen Leipzig. Das Einchecken klappte reibungslos. Wir hatten gerade unser Gepäck aufgegeben und die Bordkarten erhalten als eine Aufforderung zum sofortigen Verlassen des Gebäudes uns Fragezeichen ins Gesicht zeichnete. Schüsse und Tote in einer Synagoge in Halle waren der Grund, wie wir später erfahren haben.

Der Abflug mit dem Airbus A 321 war trotzdem pünktlich. Die Maschine war nicht ausgebucht, wir hatten beinschonende Sitzplätze an den Notausstiegen bekommen, so war es ein angenehmes Reisen.  Nach einer weichen Landung, einer entspannten Abfertigung bei der Einreise war der Transfer in das Hotel erwartungsgemäß ägyptisch entschleunigt.

Abendessen und in die Falle, der Tag zollte seinen Tribut.

..der Urlaub fängt an. ?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.